Amarengo

Articles and news

The Mountain’s Latest Badass Record: World’s Highest Keg Toss

Wenn es eine Badass-Leistung der Stärke zu erobern gibt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der starke Mann Hafthor Bjornsson sie zerquetscht. Besser bekannt als „The Mountain“ auf Game of Thrones, hat Bjornsson gerade einen neuen Weltrekord für den Fasswurf aufgestellt. Der isländische Athlet warf ein 33-Pfund-Fass 23 Fuß, 5 Zoll in die Luft und schlug seinen eigenen Rekord. Im vergangenen Herbst stellte Bjornsson eine beste Höhe von 23 Fuß, 1 Zoll, aber wie beim Hochsprung oder Stabhochsprung ist Ihre Punktzahl nur so hoch, wie die Messlatte gesetzt ist, und er schickte den Stahllauf weit über diese Marke.

Tag 3, Fass werfen. 15 kg für 7,15 meter. Neuer Weltrekord Baby ☝?#WorldsStrongestMan #kasane #botswana #thorspower @andreasif @australianstrengthcoach @andrireyr

Ein Beitrag geteilt von Hafþór Júlíus Björnsson (@thorbjornsson) am Aug 15, 2016 um 8:54 uhr PDT

Bjornsson stellte den Rekord beim diesjährigen World’s Strongest Man-Wettbewerb auf, der derzeit in Botswana stattfindet (ja, wirklich). In den letzten vier Jahren stand er auf dem Podium der Veranstaltung, holte aber überraschenderweise nie den Titel. Der Fasswurf kam in der Qualifikationsrunde, und Bjornsson scheint eine Sperre für das Finale und vielleicht sogar die Meisterschaft zu sein.

Bjornsson ist der stärkste Mann der Welt oder nicht, er hat ein Talent dafür, lächerliche Rekorde aufzustellen. Im Januar trat er in der italienischen Show von Guinness World Records auf, um eine Bestzeit für den 20-Meter—Kühlschranktransport festzulegen – im Wesentlichen ein kurzer Spaziergang mit zwei Kühlschränken. Unser Lieblingsrekord von Bjornsson kam jedoch letztes Jahr, nachdem er beim stärksten Wikingerwettbewerb der Welt die 1.000 Jahre alte Distanzmarke für das Tragen eines 1.400 Pfund schweren Schiffsmastes geknackt hatte.

Abonnieren Sie YouTube, um Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Promi-Interviews und vielem mehr zu erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.