Amarengo

Articles and news

Limonade Cupcakes Rezept

  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.
  • Diese Limonaden-Cupcakes sind ein großer Spaß für Kinderfeste. Sie haben einen erfrischenden Zitronengeschmack mit einem würzigen Zitrus-Kick aus der Limonade. Sie können fast das Kribbeln der Blasen spüren, wenn Sie sie essen! Ein butterartiger Schwamm mit einer süßen Note macht diese Cupcakes süßer und köstlicher. Sie könnten diese Cupcakes sogar mit geriebener Zitronenschale für einen zusätzlichen Kick belegen! Egal, ob Sie etwas für Ihre nächste Feier zaubern möchten oder einfach nur etwas im Haus haben möchten, um die Kinder an diesem Wochenende zu verwöhnen, dieses Limonaden-Cupcake-Rezept wird zu Ihrem neuen Familienfavoriten. Was mehr ist, sind sie ein wirklich schnelles Rezept zu machen, so ist es toll, wenn Sie unerwartete Gäste haben. Es dauert nur 30 Minuten von Anfang bis Ende und macht 8 Cupcakes. Probieren Sie es diese Woche aus und Sie werden nicht enttäuscht sein – aber vielleicht möchten Sie das Doppelte machen, da sie sicher schnell verschwinden werden!

    Zutaten

    • 40g weiche Butter oder Margarine
    • 60g Puderzucker
    • 1 Ei
    • 120g selbstaufziehendes Mehl, gesiebt
    • 120ml zuckerfreie Limonade
    • Für die Glasur:
    • 125g Puderzucker
    • 15ml zuckerfreie Limonade

    Methode

    • Um dieses Cupcake-Rezept zuzubereiten, heizen Sie den Ofen auf 180 ° C / 350 ° F / Ventilator 160 ° C / Gasmarke 4 vor und legen Sie ein Muffinblech mit 6 bis 8 Cupcake-Hüllen aus

    • Butter und Zucker schaumig rühren. Schlagen Sie das Ei ein

    • Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie, bis kombiniert

    • Fügen Sie die zuckerfreie Limonade hinzu und rühren Sie vorsichtig um

    • Füllen Sie jede Cupcake-Hülle ¾ voll und backen Sie sie 15 bis 20 Minuten lang oder bis ein in der Mitte eingesetzter Cocktailstab sauber herauskommt

    • Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf einen Rost legen

    • Wenn die Kuchen abgekühlt sind, mischen Sie den Puderzucker und die zuckerfreie Limonade für die Glasur.

    • Tauchen Sie die Oberseite jedes Cupcakes in die Glasur und legen Sie sie zum Abbinden beiseite

    Top-Tipp für die Herstellung von Limonaden-Cupcakes

    Diese können mit allen zuckerfreien oder diät-kohlensäurehaltigen Getränken hergestellt werden

    Klicken Sie, um zu bewerten

    (32 bewertungen)
    Senden Sie Ihre Bewertung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.