Amarengo

Articles and news

Last Minute GRE Tipps zur Verbesserung Ihrer Punktzahl

Vorbereitung auf die GRE (Graduate Record Examination) Last Minute ist eine Herausforderung, aber nicht unmöglich.

Es erfordert viel Zeit, um Vokabeln aufzubauen, mathematische Konzepte von Grund auf neu zu lernen, Essay-Schreibfähigkeiten zu erlernen und den GRE zu erreichen.

Wenn Sie dies lesen, stehen die Chancen besser, dass Sie ein GRE-Testteilnehmer sind und sich in der letzten Woche vor dem GRE-Test befinden.

Wenn Sie eine Vorstellung von allem haben, was diesen Test betrifft; und genau wissen, wann was zu tun ist, dann wird es an Ihrem großen Tag keinen Ärger geben.

Egal, ob Sie vorbereitet sind oder nicht, und wenn Ihr Stresslevel Sie nervös macht, suchen Sie leidenschaftlich nach Last-Minute-Tipps.

Dann ist dies eine Kurzanleitung, die Ihnen hilft, sich auf Ihre nächste GRE-Prüfung vorzubereiten.

Wir haben Tonnen von Strategien und Tipps, um die GRE zu meistern, die Ihnen helfen, die Prüfung wie ein Meister zu töten.

Behalte sie im Hinterkopf, während du für den GRE lernst, um deine Punktzahl zu maximieren.

Last Minute GRE Tipps, um die GRE zu Ass

Haben Sie einen Plan!

Wie Sie Ihre letzten paar Tage nutzen, kann Ihre Chancen, Ihre Traumnote zu erreichen, erhöhen oder verringern.

Nach gründlicher Übung werden Sie Ihre Stärken und Schwächen klar erkennen.

Entwerfen Sie einen Plan, der Ihre Problembereiche berücksichtigt und Stärken berücksichtigt.

Wenn Sie zum Beispiel in einem Abschnitt perfekt sind (sagen wir Geometrie), aber mit einem anderen zu kämpfen haben (Leseverständnis), widmen Sie jeden Tag 2-3 Stunden, um Ihren schwachen Abschnitt (Leseverständnis) gezielt zu üben.

Richten Sie Ihre Uhr gemäß den GRE-Testzeiten ein

Nehmen wir an, Ihr GRE-Test ist am Montag um 4.00 Uhr. Sie sollten Ihren Körper auf solche Testzeiten vorbereiten.

Experten empfehlen, einen Vollzeit-GRE-Online-Praxistest zu absolvieren, der um 4.00 Uhr, ein oder zwei Wochen vor dem Test, beginnt.

Dies wird sicherstellen, dass Sie Ihr Bestes in der GRE-Prüfung geben.

Verstehen Sie das GRE-Format wie Ihre Westentasche

Das Wichtigste, was Sie tun müssen, bevor Sie zum Prüfungszentrum gehen, ist, das gesamte GRE-Format zu Ihrem Freund zu machen.

Verstehen Sie den GRE und seine Struktur, damit Sie in letzter Minute keine Schocks oder Überraschungen in der Prüfung haben.

Es spart sogar Zeit während der Prüfung.

Es hilft Ihnen, bequem zu sitzen und ein paar tiefe Atemzüge zu nehmen, anstatt die Anweisungen hektisch zu lesen.

Hier ist eine kurze Ansicht der GRE-Struktur, wenn Sie keine Ahnung haben:

Der GRE-Test umfasst Multiple-Choice-Fragen und beschreibendes Schreiben.

Der gesamte GRE-Test ist in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  • Analytical Writing Skills
  • Quant Skills
  • Englische Grammatik und Wortschatz
  • Experimental Section

Sobald Sie mit der gesamten Teststruktur vertraut sind, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zeit für jeden Abschnitt und jede Frage aufteilen.

Falls Sie keine Ahnung von der Antwort auf eine Frage haben und die Uhr tickt, gehen Sie einfach zur nächsten, ohne die Zeit zu beeinträchtigen.

Bei der Eroberung des GRE geht es mehr darum, verbal und mathe zu erobern. Wenn Sie keine Ahnung haben, wie die GRE ace?

Sie müssen auch andere Dinge berücksichtigen, um eine hohe Punktzahl zu erzielen.

Machen Sie Praxistests

Wenn Sie noch keine Praxistests gemacht haben, fangen Sie sofort an!

Da das große Datum kommt, sollten Sie es sich mit der Testerfahrung bequem machen.

Versuchen Sie bei diesen Praxistests, reale Testbedingungen so weit wie möglich nachzuahmen.

Trinken Sie nur Wasser und Snacks, die Sie am Testtag zur Verfügung haben, und vermeiden Sie längere Pausen und Ablenkungen.

Der Educational Testing Service (ETS), das GRE produzierende Unternehmen, bietet zwei kostenlose Praxistests an, die als PowerPrep-Tests bezeichnet werden.

Dieser PowerPrep-Test bietet eine Erfahrung, die der eines echten GRE sehr ähnlich ist.

Wenn Sie gerade in die letzte Woche der Vorbereitung eingetreten sind, sollten Sie diese Tests so schnell wie möglich abschließen.

Seien Sie nicht übermütig

Mangelndes Üben kann Ihre Chance auf hohe Punktzahlen beeinträchtigen, während übermäßiges Üben Sie stressen kann.

Es ist wichtig, die richtige Balance zu finden.

Außerdem kann der Test vollständig adaptiv und zeitlich festgelegt sein.

So können Sie die Umgebung des großen Tages nachbilden und ein Gefühl dafür bekommen, wie Sie unter Druck arbeiten.

Um Stress zu überwinden, vermeiden Sie übermäßige Praxistests vor dem Tag Ihres GRE-Testtages.

Überspringen Sie keine Tutorials

Verwenden Sie Tutorials, auch wenn Sie jeden Abschnitt des Tests kennen, der beim Pauken für GRE hilft.

Der Tutorial-Abschnitt ist etwa fünf Minuten lang.

Eine sehr kritische Sache, die Sie während des Tutorials tun müssen, ist, etwas auf der Tastatur einzugeben.

Die Tastatur im Testcenter kann von dem abweichen, was Sie normalerweise gewohnt sind, daher schadet es nicht, sich daran zu gewöhnen.

Taschenbuch zur Überarbeitung!

Pflegen Sie eine Tasche, um einige Notizen zu machen.

Gehen Sie in Ihrer Freizeit Ihre Notizen durch und identifizieren Sie die Fehler, die Sie wiederholt gemacht haben.

Gehen Sie sie durch und erinnern Sie sich an Ihre Stärken und Schwächen.

Ein Übungstest dient nicht nur dazu, Ihre projizierte Punktzahl zu ermitteln.

Es hilft Ihnen zu erkennen, was Sie falsch machen und was funktioniert.

Führen Sie außerdem ein Taschenbuch für hochfrequente GRE-Wörter und wichtige Formeln für eine schnelle Überarbeitung.

Okay, bist du bereit? Hier ist dein letzter Tag-Checkliste:

  • Denken Sie daran, Ihre GRE Timing Benchmarks.
  • Planen Sie Ihre Reise zum Testzentrum.
  • Denken Sie an Ihre Last-Minute-Fragen und recherchieren Sie die Antworten.
  • Mache ein paar arithmetische Übungen.
  • Schauen Sie sich die Last-Minute-GRE-Mathe-Tipps an.
  • Machen Sie im letzten Moment einen Spaziergang durch Ihren gesamten Wortschatz.
  • Führen Sie selbst eine Analyse des GRE-Problemprotokolls durch.
  • Entspannen Sie sich und konzentrieren Sie sich am Tag vor Ihrem Test auf Ihre Denkweise.

Schließlich ist es nicht das Ende der Welt!

Der GRE-Test kann wiederholt werden.

Dies ist wahrscheinlich das wichtigste von allen.

Wenn Sie daran denken, dass Sie diesen GRE-Test bestehen müssen, wird zu viel Druck auf sich selbst ausgeübt.

Verstehe das, wenn du zu viel Druck auf dich ausübst und am Ende Fehler machst.

In Summe, habe Vertrauen in das, was du weißt.

Identifizieren Sie Ihre Stärken und Schwächen und versuchen Sie, sich zu verbessern.

Entwicklung eines personalisierten Plans und Befolgen eines GRE-Studienleitfadens für die Prüfung – insbesondere, wenn Sie sehr wenig Zeit haben.

Die obigen GRE-Vorbereitungstipps helfen Ihnen, schnell zu lernen und zu bleiben.

Diese Last-Minute-GRE-Tipps helfen Ihnen nicht nur, den bestmöglichen GRE zu rocken, sondern bauen auch wichtige Fähigkeiten für die Graduiertenschule auf.

Klicken Sie hier, um Ihren GRE-Score zu steigern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.