Amarengo

Articles and news

Lama – Geisttier, Symbolik und Bedeutung

Ich weiß nichts über dich, aber ich bin besessen von Lamas! Es gibt etwas gimmicky über diese Tiere, die ihnen nur eine besondere Art von Charme verleiht. Lamas sind mittelgroße Säugetiere aus der Familie der Kameliden.

Sie bewohnen nur den südamerikanischen Kontinent, so dass die Menschen in Europa viele Jahre lang dieser erstaunlichen Kreatur beraubt wurden.

Lamas stehen Alpakas nahe und gehören beide zur selben Familie. Ihre einzigen Unterschiede liegen in ihrem Aussehen, aber wenn es um das Verhalten geht, sind sie ziemlich gleich.

Wenn wir alle sachlichen Informationen beiseite lassen, haben Lamas eine sehr starke Präsenz und einen Charakter, der für die Menschen vorher interessant war und immer noch ist.

Lamaeigenschaften und Charakteristik

Vertrauen – Wenn Sie jemals zuvor ein Lama gesehen haben, wissen Sie, wovon ich spreche. Diese Tiere haben keine Angst, in Zoos an den Zaun zu kommen und den Menschen zu zeigen, dass sie keine Angst haben.

Ein ungeahnter oder unhöflicher Besucher könnte sogar bestraft werden, da Lamas auf jeden spucken werden, den sie missbilligen.

Beharrlichkeit – Lamas können harte Lebensbedingungen wie starke Heiden oder starke Regenfälle ertragen.

Obwohl das Bewohnen der wärmeren Seite des Globus seine Vorteile hat, hat es auch seine Nachteile. Aus diesem Grund waren Lamas gezwungen, sich selbst zu trainieren, um in dieser schwierigen Umgebung zu überleben.

Lama als Totem

Als Totem ist Lama ein Symbol für Stärke, Ausdauer, Kommunikation, Vertrauen und oft Erfolg.

Menschen, die unter dem Lamazeichen geboren wurden, sind Menschen, die genau wissen, was ihr Lebensziel ist. Sie werden nicht sehen, wie sie sich von allem zurückziehen, was sie sich vorgenommen haben, und nur so wissen sie es.

Für andere mögen Lama-Leute ein bisschen aufdringlich und übertrieben erscheinen, aber sie konzentrieren sich tatsächlich sehr darauf, etwas zu erreichen. Einige mögen dies als eine negative Eigenschaft sehen, einige als eine positive, aber so oder so, Lama-Leute werden die Dinge so machen, wie sie es beabsichtigt haben.

Lama symbol bringt uns starke energie und vertrauen. Wir können diese Eigenschaften bei Menschen deutlich erkennen, wenn sie Kraft aus kilometerweit Entfernung ausstrahlen.

Wenn diese Personen den Raum betreten, werden Sie sie bemerken.

Es gibt keine Möglichkeit, einer unter diesem Zeichen geborenen Person zu entkommen, da die Aufmerksamkeit fast immer auf sie gerichtet ist.

Im Gegensatz zu anderen gehen Lamamenschen gut mit Aufmerksamkeit um und fühlen sich wohl, wenn sie gehört und respektiert werden.

Mit all diesen Eigenschaften und hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten ist der Erfolg von Menschen, die unter dem Lamazeichen geboren wurden, unvermeidlich.

Als ihr einziges negatives Merkmal konnte ihre Aufdringlichkeit gezählt werden. Um das zu erreichen, was sie sich vorgenommen haben, sind Lama-Leute bereit, große Anstrengungen zu unternehmen. Aus diesem Grund ist jeder, der sich ihnen in den Weg stellt, nur eine Bedrohung, die beseitigt werden muss.

Wenn man bedenkt, wie ähnlich Alpakas und Lamas sind, entspricht Alpaka Spirit Animal allen Eigenschaften des Lama-Totems.

Lama als Symbol in einem Traum

Als Symbole in Träumen bringen Lamas eine besondere Art von Energie. In einigen Fällen bringen sie uns Glück, aber in anderen werden wir uns wünschen, nie von diesen gimmicky Kreaturen geträumt zu haben.

Wenn Sie von einem Lama geträumt haben, bringt dieser Traum Ausdauer und Kraft in Ihr Leben.

Vielleicht gibt es schwierige Situationen vor Ihnen und Sie brauchen alle Unterstützung, die Sie bekommen können, um erfolgreich zu sein.

Wenn Lama in Ihrem Traum Ihren Weg gekreuzt hat, wird ein Unternehmen, an dem Sie gearbeitet haben, erfolgreich sein. Was auch immer Ihr Geschäftsziel sein mag, all die harte Arbeit und das Engagement werden sich auszahlen.

Wenn Lama in Ihrem Traum stirbt oder Sie es getötet haben, stehen Sie in der kommenden Zeit möglicherweise vor schwierigen und herausfordernden Zeiten. Es ist am besten, eine Weile niedrig zu bleiben und auf eine bessere Zeit zu warten.

Lama als Symbol in verschiedenen Kulturen

Wie ich bereits erwähnt habe, sind Lamas auf dem südamerikanischen Kontinent beheimatet. Nicht einmal der gesamte Kontinent ist mit Lamas bewohnt, daher waren sie jahrhundertelang nur für das südamerikanische Volk erreichbar.

Nach der Welterweiterung und Verkehrsentwicklung wurden Lamas dem Rest der Welt bekannt. Zu diesem Zeitpunkt begann das westliche Erstaunen über Lamas.

Für das südamerikanische Volk sind Lamas Symbole von großer Bedeutung. Sie schufen oft Skulpturen, Figuren und zeichnen Bilder von Lamas. Die weite Verbreitung von Lamasymbolen in Südamerika war kein Zufall, da sie dieses Tier sehr verehrten.

Viele wichtige Menschen wurden mit Lama-Körperteilen bestattet, um den Verstorbenen Wertschätzung und Hingabe zu zeigen. Das Inka-Reich war stark von Lamas abhängig, da sie eines der seltenen Tiere waren, die zum Tragen von Lasten und zum Transport von Menschen verwendet wurden .

Nach der spanischen Ankunft auf dem Kontinent sank die Bedeutung der Lamas deutlich. Esel, Pferde und Maultiere ersetzten Lamas in harter Arbeit, aber die Eroberung brachte auch etwas Gutes.

Nach der spanischen Invasion waren Lamas für den Rest der Welt vertreten und die westlichen Zivilisationen waren von ihnen fasziniert.

Heute sind Lamas sehr beliebte Kreaturen und wir können sie in Zoos auf der ganzen Welt finden. In Cartoons und Filmen werden sie oft als rebellische und knifflige Kreaturen dargestellt, die wegen ihrer ehrlichen Natur und schelmischen Art geliebt werden.

Wenn Sie eine Person fragen, wofür Lama berühmt ist, wird die Person wahrscheinlich antworten: „Für das Spucken auf andere!“. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, warum Lamas spucken, ist es, Bedrohungen zu vertreiben oder unerwünschte Partner zu vertreiben.

EzoicAnzeige melden

Laden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.