Amarengo

Articles and news

IoT – Big Data Success Case

Das Internet der Dinge (IoT) ist einer der vielversprechendsten Bereiche für Big Data-Anwendungen.

Das IoT verbindet jedes „Ding“, das Daten generiert, mit dem Internet: Geräte, Wearables, Videospiele, Autos, Haushaltsgeräte, Satelliten, Flugzeuge, kurz gesagt, eine ganze Reihe von Sensoren und Geräten, die Daten erzeugen, ohne anzuhalten.

Branchenexperten haben IoT als die nächste industrielle Revolution oder das nächste Internet identifiziert und glauben, dass es die zukünftige Form der Interaktion zwischen Regierung, Wirtschaft und Verbrauchern in der physischen Welt ist.

Es ist möglich, dass die Anzahl der angeschlossenen Geräte weltweit im Jahr 2020 50 Milliarden erreichen wird und die Investitionen in IoT in diesem Jahr 267 Milliarden US-Dollar betragen werden.

Laut Ericsson wird das IoT 2018 das Smartphone als größte Kategorie vernetzter Geräte übertreffen.

Es ist möglich, dass IoT das bedeutendste Anwendungsgebiet von Big Data wird oder zumindest eine größere Investition von Ressourcen und die Aufmerksamkeit von Unternehmen erfordert.

Geschäftsvorteile mit IoT

IoT steckt noch in den Kinderschuhen, wird sich jedoch angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich der Big-Data-Markt verändert, auf Unternehmen auswirken.

Unternehmen können IoT nutzen und erhalten eine umfassendere und ausgefeiltere Intelligenz, um Präferenzen, Verhaltensweisen und Gefühle des Kunden besser zu verstehen.

Mit mehr Datenvolumen erhalten Unternehmen mehr Informationen und können mehr Elemente entdecken, die erforscht werden müssen, um die Geschäftsleistung zu verbessern und Zeit und Geld zu sparen.

IoT bietet eine schnellere und flexiblere Datenanalyse und erhöht den ROI von Unternehmen, die für robuste IoT-Strategien suchen zu implementieren.

Die sogenannten „Bots“ (Skripte und automatisierte Programme) und maschinelles Lernen, kombiniert in einer automatisierten Architektur mit der Kraft der Big-Data-Analyse, können dem Unternehmen einen unermesslichen Wert bieten.

IoT bringt eine höhere betriebliche Effizienz vor allem in den Betrieb der Lieferkette, einem geeigneten Bereich für den Einsatz dieser Technologie, in dem das IoT-Ökosystem die Effektivität bestehender Prozesse detailliert abbildet und diese Informationen zur Reduzierung von Kostenstrukturen verwendet.

Credits

Beispiele für IoT-Anwendungen

Einige mit Big Data implementierte IoT-Anwendungen sind:

1 – Energy Power Management

Die Wirtschaftlichkeit des Energieverbrauchs erfordert Sensoren, die Daten über ihre Verwendung sammeln und zur Analyse von Big Data senden.

Einzelne Geräte können in Echtzeit Daten von Gebäuden und Maschinen sammeln, an die sie angeschlossen sind.

Diese Informationen können bereinigt, konsolidiert und mit Energieversorgern geteilt werden, um Energie in Gebäuden effizienter zu nutzen.

Das wird die öffentlichen Versorgungskosten senken und die Lebensqualität der Bewohner verbessern.

2 – Militärische Operationen

Sensoren können in Waffen, Transportmitteln und anderen Kriegsmaschinen enthalten sein.

Die gesammelten Daten dieser Geräte ermöglichen vorbeugende Wartungs- und Wartungspläne auf der Grundlage vergangener Trends.

Auf diese Weise kann das Militär mit der höchstmöglichen Sicherheit und den niedrigsten Kosten arbeiten.

3 – Gesundheit

IoT bringt Störungen im Gesundheitswesen und verwandelt die moderne Medizin in etwas Einfacheres, Praktischeres und Kostengünstigeres.

Das ermöglicht es Ärzten, mit Patienten an abgelegenen Orten umzugehen, die Gesundheit älterer Menschen online zu überwachen, den Blutzuckerspiegel zu bewerten, Herzinfarkte zu verhindern und einen vollständigen historischen Patienten für Jahre in Vergleichsgraphen zu erhalten.

IoT kann es Anbietern und Gesundheitsnetzwerken ermöglichen, zentral vor Ort zu überwachen und zu verwalten, was die Effizienz, Effektivität und Qualität der Versorgung erhöht.

Die Anwendung des IoT im Gesundheitswesen ist erfreulich, da es uns potenziell dazu bringt, Krankheiten effizienter zu diagnostizieren, zu behandeln und zu verhindern und unzählige Leben zu retten.

4 – Sport

IoT revolutioniert den Sport. Es wurde zu einem Mittel, um detaillierte Informationen über den Zustand eines Athleten vor, während und nach einem Spiel zu erhalten.

Die Datenverwaltungstools können genutzt werden, um Datensätze von Ärzten, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und anderen Quellen zu kombinieren.

Daten, die von IoT-Geräten gesammelt werden, können die mit Sportverletzungen verbundenen Risiken mindern und Teams dabei helfen, effektiver zu konkurrieren.

Predictive Analytics werden auf die Daten angewendet, um die zukünftige Leistung eines Athleten im Wettkampf sowie seine potenzielle Langlebigkeit vorherzusagen.

5 – Luftfahrt

Einer der Einsatzbereiche von IoT ist die Luftfahrt, in der Hunderte von Sensoren mechanische Anomalien in Echtzeit erkennen.

Ein Internet der Dinge Geräte werden verwendet, um Verspätungen zu vermeiden und die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten, Sensoren zur Überwachung der Gepäckbewegung, Instrumente zur Steuerung des Kabinendrucks, der Temperatur und anderer Dienstleistungen an Bord.

6 – Virtuelle Assistenten

Sie haben wahrscheinlich viel über einige dieser virtuellen Assistenten wie Apple Siri, Amazon Alexa, Google und Microsoft Cortana Wizard gehört.

Diese virtuellen Assistenten verwenden die Spracherkennung und geben Antworten auf eine Vielzahl von Befehlen, z. B. Musik abspielen, Nachrichten lesen, Alarme einstellen, Geräte steuern, Pizza bestellen und Rechnungen bezahlen.

Viele Unternehmen entdecken diese virtuellen Assistenten, um Besprechungserinnerungen zu senden, Anweisungen für Ereignisse bereitzustellen, Daten für andere Anwendungen freizugeben und viele andere Zwecke.

Predictive Analytics kann angewendet werden, um nach Mustern und Trends in den Daten dieser Geräte zu suchen, herauszufinden, welche Faktoren einen größeren Einfluss auf die Ergebnisse haben, und anhand aktueller und historischer Informationen über das Gerät zu antizipieren, was wahrscheinlich auftreten wird.

Wir können den Musikgeschmack eines Hotelgastes oder das Interesse an der Wettervorhersage oder den Kinoprogrammen identifizieren. Daten, die von virtuellen Assistenten gesammelt werden, können für die Verbesserung des Unternehmensgeschäfts von Vorteil sein.

Fazit

Wie wächst die Nutzung von IoT, zunehmende Datenmengen, und wirft mehr und mehr die Bedeutung von Big-Data-Anwendungen.

Die Daten sind von echter Bedeutung für das Überleben von Unternehmen, und folglich ist es an der Zeit, ihnen Aufmerksamkeit und Bedeutung zu schenken, wobei der Kontext, die Interpretation und der Wert der IoT-Strategie berücksichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.