Amarengo

Articles and news

himbeer Zitronen Snickerdoodles

Grüße aus dem sonnigen, sonnigen Los Angeles! Ich weiß, ich weiß, ich bin buchstäblich vor ein paar Tagen aus der Türkei zurückgekehrt und hier bin ich wieder unterwegs. Ich bin hier für eine Arbeitsreise, aber es macht auch Spaß: Ich wohne im Herzen von Hollywood und werde mit einigen meiner Lieblings-Angeleno-Blogger-Babes zu Abend essen. Dann gehen Alana und ich ins Harry-Potter-Land (okay, ich denke, es heißt technisch die Zauberwelt von Harry Potter, aber das ist zu viel von einem Schluck, also Harry-Potter-Land)!!! Ich bin SO aufgeregt. Wenn du mir auf Twitter folgst, wirst du wissen, dass ich eine Art Harry-Potter-Nerd bin und viel Zeit damit verbringe, meine Freunde mit Harry-Potter-Memen zu spammen. Aber dazu später mehr – denn wir werden bald, also folgt auf Instagram Stories!

Auch wenn ich nur bis Freitag hier sein werde, senden Sie mir Ihre besten Recs. Wo kann ich essen? Was soll ich tun? Gib mir Bescheid!

Kommen wir nun zu diesen Cookies. Während ich gegen Jetlag kämpfte, blätterte ich um 4 Uhr morgens durch meine Kamera und stellte fest, dass ich diese Kekse vor ein paar Wochen geschossen hatte, aber nie darüber gebloggt hatte. Eine der unerwarteten Nebenwirkungen beim Schreiben eines Kochbuchs ist, dass ich bei der Recherche und Entwicklung meiner eigenen Version auf einige wirklich coole Rezepte gestoßen bin. Dies ist einer von ihnen — dies ist ein snickerdoodle Rezept ist von Cookie Love, und schafft die meisten buttrig und zäh Cookie gibt es. Ich weiß nicht, was es ist, aber ich vermute, dass es daran liegt, dass der Konditor eine winzige Menge des Kristallzuckers im Rezept durch braunen Zucker ersetzt, wodurch zusätzliche Feuchtigkeit und Karamellisierung hinzugefügt werden.

Während ich in Snickerdoodle-Rezepten bis zu den Ellbogen war, entdeckte ich jedoch etwas Beunruhigendes: Ich bin vielleicht nicht der größte Fan von Zimt? Obwohl ich die Zuckerkeksbasis liebte, bevorzugte ich die Kekse ohne Beschichtung. Ich bin einfach kein Zimtmädchen, Ich vermute, Das ist komisch, weil ich Zimt Toast Crunch liebe. Aber meine Lösung war, den Zimt durch andere Gewürze und Aromen wie gefriergetrocknete Früchte zu ersetzen. Betrachten Sie dies als eine Vorschau auf Snickerdoodle Magic aus dem Weeknight Baking Book: Mit frischer Zitronenschale versetzt und in gefriergetrockneten Himbeeren gerollt, Dies ist ein modernes Snickerdoodle für das Millennium. Viel Spaß!

besondere:
draht rack |/schüssel|/platte|/tablett
Einige Notizen des Bäckers:

    • Gefriergetrocknete Himbeeren sind im Grunde Himbeeren, die dehydriert wurden; sie behalten den ganzen Geschmack und die Farbe der Frucht, aber keine der Feuchtigkeit. Ich mag es, sie als „Frucht-MSG“ für Bäckereien zu betrachten. Sie können Taschen online, Whole Foods oder bei Trader Joe’s kaufen (der auch gefriergetrocknete Blaubeeren und Erdbeeren verkauft).
  • Sie werden feststellen, dass dieses Rezept Zahnsteincreme verwendet — bei der Recherche zu Snickerdoodles habe ich erfahren, dass Zahnsteincreme die Zutat ist, die Snickerdoodles tatsächlich von traditionellen Zuckerkeksen unterscheidet. Cream of Tartar ist etwas saurer als herkömmliche Sauerteig, was Snickerdoodles einen milden Geschmack verleiht und auch verhindert, dass der Zucker vollständig kristallisiert und den Keksen ihr zartes Kauen verleiht.

DRUCKEN

Spezielle Ausrüstung

  • Spezielle Ausrüstung: eine Küchenmaschine

Zutaten

Für den Himbeerüberzug

  • 1/4 tasse (1,75 Unzen) Kristallzucker
  • 2 Esslöffel „gehäufte“ gefriergetrocknete Himbeeren (siehe Bäcker Notizen)

Für die Snickerdoodles

  • 1 1/2 tassen minus 1 Esslöffel (10.20 unzen) Kristallzucker (siehe Baker’s notes)
  • 1 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • frische Schale von einer mittelgroßen Zitrone
  • 2 3/4 Tassen (12.35 unzen) Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Zahnsteincreme (siehe Baker’s notes)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse (8 Unzen) ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 2 große Eier, bei Raumtemperatur
  • 1/2 Teelöffel Zitronenextrakt

Anleitung

Für den Himbeerüberzug

  • Kombinieren Sie in der Schüssel einer Küchenmaschine 1/4 Tasse Kristallzucker und 2 Esslöffel gefriergetrocknete Himbeeren. Pulse für ein paar Sekunden zu einer Zeit, bis die Mischung homogen und duftend ist. In eine flache Schüssel geben und beiseite stellen.

Für die Snickerdoodles

  • Einen Rost im Ofen zentrieren und auf 400 (F) vorheizen. Bereiten Sie zwei Blattpfannen vor, indem Sie sie mit Pergamentpapier auskleiden und beiseite stellen.
  • Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel 1 1/2 Tassen minus 1 Esslöffel Kristallzucker, 1 Esslöffel dunkelbraunen Zucker und frische Schale einer mittelgroßen Zitrone. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Zutaten zusammen zu werfen, bis sie kombiniert sind, und reiben Sie die Schale in den Zucker, bis es anfängt zu verklumpen und duftend zu riechen — dies hilft, Öle aus der Schale freizusetzen, die den Zucker infundieren und Ihre Kekse schmackhafter machen. Beiseite.
  • Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel 2 3/4 Tassen Allzweckmehl, 2 Teelöffel Zahnsteincreme, 1 Teelöffel Backpulver und 2 Teelöffel koscheres Salz. Whisk bis gut kombiniert und beiseite stellen.
  • Kombinieren Sie in der Schüssel eines freistehenden Elektromixers mit Paddelaufsatz 1 Tasse ungesalzene Butter und den Zucker aus der 2. Stufe. Bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 2 bis 3 Minuten schlagen, bis sie leicht und flauschig sind. Reduzieren Sie die Rührgeschwindigkeit auf die langsamste Einstellung und fügen Sie nacheinander 2 große Eier hinzu, wobei Sie das nächste Ei nur hinzufügen, wenn das vorherige vollständig eingearbeitet ist. Fügen Sie 1/2 Teelöffel Zitronenextrakt hinzu. Einmal eingearbeitet, stoppen Sie den Mixer und verwenden Sie einen Gummispatel, um die Seiten der Schüssel abzukratzen. Schalten Sie den Mixer wieder auf die niedrigste Einstellung ein und fügen Sie nach und nach die trockenen Zutaten hinzu.
  • Verwenden Sie eine 3-Esslöffel-Keksteigschaufel, um Keksteigkugeln auszumessen, und legen Sie sie mindestens 3 Zoll voneinander entfernt auf die ausgekleideten Blechpfannen. Rollen Sie vor dem Backen jede Keksteigkugel in den Himbeerzuckerüberzug und geben Sie sie zurück in die Blechpfannen. Übertragen Sie eine Blechpfanne in den vorgeheizten Ofen und backen Sie sie mindestens 10 Minuten lang, bis die Ränder fest sind, die Zentren jedoch aufgeblasen und klebrig sind. Auf einen Rost geben und mindestens 10 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie jeden Keks mit einem Metallspatel auf den Rost stellen, um ihn vollständig abzukühlen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Fach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.