Amarengo

Articles and news

FAQ: Was ist mit Keemo Abbott passiert?

Nein, dies ist keine Leitfrage, aber ich sehe, dass sie so oft gestellt wird, und ich habe kürzlich in Soap Opera Digest eine so schlechte Antwort darauf gesehen, dass ich gezwungen war, sie trotzdem zu beantworten.

Ich habe gerade live zugeschaut, als diese Geschichte begann. Jack Abbott aß mit seiner damaligen Freundin Mari Jo Mason zu Mittag (die später als Psycho entlarvt wurde, Jack hat eine Vorliebe für Psycho, die er meiner Meinung nach von John geerbt hat) und sie fragte ihn nur beiläufig: „Was ist das, was niemand über dich weiß?“ oder Worte in diesem Sinne. Jack: „Wahrscheinlich meine Zeit in Vietnam.“ SCHLAG! geht die Handlung Ziegel auf dem Tisch und es ist dort seitdem saß. Oh, anfangs gab es ein wenig Action, aber so ziemlich war es nur ein Ziegelstein, mit dem man nicht einmal genug zu tun hat, so dass man vergessen kann, dass er da ist. Jedes Mal, wenn lange Zuschauer Jack darüber reden hören, Vater oder Familie zu sein, THUD! es gibt den Keemo-Ziegel, der unglücklich ist, weil Jack sich tatsächlich viel um die Familie kümmert und darüber spricht.

Zu der Zeit hatte Jack, den wir seit ungefähr 2 Jahrzehnten kannten, nie irgendwelche Kenntnisse über den Fernen Osten oder seinen Status als Veteran erwähnt und nie so sehr, dass ein Armeekumpel auftauchte. Mit anderen Worten, dies war ein ziemlich hamfisted Retcon. Ich bin mir nicht sicher, ob sie die Chance hatten, in Vietnam zu filmen (was sie als Drehort gemacht haben) und wollte die Geschichte in mehr binden, wenn es Teil des Trends war, Kernfamilien zu diversifizieren, die auch Lien Hughes (Toms Tochter aus seiner Zeit Vietnam – Tom hat tatsächlich auf dem Bildschirm gedient) auftauchten, wenn sich die Welt dreht, wenn sie das Bewusstsein für die schreckliche Notlage eurasischer Kinder schärfen wollten, die im Land zurückgelassen wurden (was wirklich schlecht war und weiterhin schlecht ist, anscheinend sind die USA mit den meisten anderen Ländern, die bessere Unterstützungssysteme für Kinder haben, die von Soldaten im Ausland gezeugt wurden), oder was, aber es schmeckte nach handlungsorientiertem Geschichtenerzählen.

Es passte gut zu Crickets damals aktuellem Trend in den Handlungssträngen. Cricket hatte die Angewohnheit, Streuner (entweder einzeln oder in Gruppen) aufzunehmen, die einen Kampf für sie führten, und dann blieben sie entweder in der Nähe (hauptsächlich Nina) oder verschwanden wieder. In diesem Fall hatte sie sich gerade mit einer vietnamesischen Geschäftsfrau angefreundet, Inhaberin des Restaurants Saigon Shack, die ihren Sohn Keemo in Vietnam zurücklassen musste. Cricket setzte sich für Luans Sache ein, holte Paul ab und ging nach Vietnam, fand Keemo und kehrte mit ihm nach Geona City zurück. Keemo schloss Frieden mit seiner Mutter und seiner Halbschwester Mai. Jack erfuhr von Luan, der jetzt in Geona City lebt, und dann, dass Keemo sein Sohn war. Luan wurde plötzlich die Liebe von Jacks Leben (obwohl sie nie gut passten), Jack schien ergeben zu sein. Tatsächlich hatte Jack für kurze Zeit die Familie, die er sich immer gewünscht hatte, Frau, Sohn und Stieftochter. Kurz nachdem sie geheiratet hatten, erfuhr Jack, dass Luan eine unheilbare Krankheit hatte und sie ziemlich bald danach starb.

Als nächstes kommt der Teil, den weder Soap Opera Digest noch Soap Central in ihrer Zusammenfassung erwähnen. Die Trennung von Jack und Keemo war nicht die gütliche Trennung, die diese Quellen implizieren. Keemo schien sich recht gut in Geona City niederzulassen. Er arbeitete im Labor mit Ashley und passte im Allgemeinen gut zusammen und hatte gute Storyline-Aussichten für die Show. Dann beschlossen sie aus einem Grund, den ich völlig unerklärlich finde, ihn loszuwerden. Keemo fand heraus, dass Mari Jo einen Hain ausgerutscht war und nach Psycho Country ging. Er versuchte seinen Vater vor ihr zu warnen, Also stellte Mari Jo Keemo auf und überzeugte Jack, dass Keemo nur eifersüchtig auf Mari Jo und Jacks Beziehung war und sie angriff. Jack stellte sich völlig auf die Seite seiner jetzigen Freundin über seinen Sohn. Keemo sagte ihm, dass es ihm irgendwann leid tun und weh tun würde, aber würdevoll verließ Keemo Geona City und das Familienunternehmen. Jack fand schließlich heraus, dass Keemo zu 100% Recht hatte und die Wahrheit sagte, aber hat er seinen Sohn gejagt und sich entschuldigt? Nein. Er beschloss, Sleeping Dogs lügen zu lassen, und Keemo wurde von keinem der Abt jemals wieder erwähnt.

Und fast genauso schlimm erwähnte Jack auch NIE wieder Luans geliebte Tochter Mai, die Jack als den Vater angesehen hatte, den sie nie gekannt hatte, war noch ein Teenager, als ihre Mutter starb und sie als Waise zurückließ, und sie hatte nicht einmal den Kampf um Mari Jo Entschuldigung für ihn, sie aus seinem Leben zu schneiden. Es ist das Ende, das der schlechte Teil ist. Selbst wenn sie ihn nicht wollen (und ehrlich gesagt denke ich, dass eine relativ aufgeblähte Besetzung noch Platz in dieser Nische hätte), sollten sie zumindest diesen Abschied richtig machen. Das nächste Mal, wenn „Jack“ eine Auszeit braucht, könnte er Keemo außerhalb des Bildschirms sehen. Er könnte zumindest regelmäßig erwähnt werden, wie es andere Familienmitglieder sind, die derzeit nicht auf dem Bildschirm sind. Bis das passiert, wird Keemo ein Ziegelstein bleiben! in jede Abbott-Familienszene fallen.

Lesen Sie mehr über Keemo (wenn auch nicht über sein Verlassen der Show) hier:
http://soapcentral.com/yr/whoswho/keemo.php

AKTUALISIERT Januar 20 2019: Die September 19, 2018 Ausgabe von Soaps in Depth gab einen Rückblick, der es wert ist, hier hinzugefügt zu werden. Es enthält ein ganzseitiges Bild von Mari Jo Mason.

Victor Newman wurde erschossen und Jill Abbott wurde ursprünglich verhaftet, weil sie die Waffe besaß, aber sie war unschuldig. „Die triggerfreudige Femme Fatale entpuppte sich als Mari Jo Mason, die ironischerweise neue Tracks für sich selbst gemacht hatte, während sie versuchte, alte zu covern! Als sie eine zweite Chance mit dem Objekt ihrer Besessenheit, Jack, bekam, wollte sie ihm unbedingt ein Fax vorenthalten, das der Sohn ihres Geliebten Keemo an Victor geschickt hatte – ein Fax, in dem detailliert beschrieben wurde, wie bösartig sie auf die Ablehnung des jüngeren Mannes reagiert hatte. Verdächtig, Victor stellte seinen Möchtegern-Henker auf, um seiner Anwältin zu glauben, Christine „Cricket“ Williams, hatte das viel diskutierte Fax. Als Mari Jo versuchte, die Anwältin zu töten, Die Polizei stürzte herein und karrte sie in den verrückten Mülleimer.“

AKTUALISIERT am 7. März 2015: Ich habe diesen Beitrag in Vorbereitung auf einen Reblog aktualisiert. Es waren hauptsächlich kleinere Änderungen aus Gründen der Klarheit. Ich habe auch eine Erwähnung von Kyle Abbott (Jacks Sohn) entfernt, der nicht auf dem Bildschirm war, da er kürzlich, als ich dies zum ersten Mal veröffentlichte, nach Geona City zurückgekehrt war.

Robansuefarm ist die Tochter eines der größten Fans von Manny und Guiding Light, die seit 1939 in die Fußstapfen ihrer Familie treten. Dieser Blog ist ein Versuch, es einfach zu machen, Guiding Light und vor allem Manny online zu finden. Schauen Sie hier nach ihrem Blog, Finden Sie Fanfic-Vorschauen und gefälschte WSPR-Nachrichtensendungen auf ihrem YouTube, Finden Sie Podcasts, die auf alte Shows und Audios ihrer Fanfics im Blog Talk Radio zurückblicken, und folge ihr schließlich auf Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.