Amarengo

Articles and news

Biogossip

Katherine Moennig

Fakten über Katherine Moennig

Vollständiger Name:

Katherine Moennig

Geburtsdatum:

Dezember 29, 1977

Alter:

43 jahre

Geschlecht:

Weiblich

Beruf:

Schauspielerin

Land:

Amerika

Horoskop:

Steinbock

Höhe:

5 Fuß 8 Zoll (1.73m)

Reinvermögen

$ 2 Millionen

Augenfarbe

Grün

Haarfarbe

Hellbraun

Geburtsort

Philadelphia, Pennsylvania

Status

Single

Nationalität

Amerikaner

Ethnische Zugehörigkeit

Gemischt

Bildung

Amerikanische Akademie der Dramatischen Künste

Vater

William H. Instagram

Mutter

Mary Zahn

Instagram

Katherine Moennig Instagram

Mehr / Weniger anzeigen Fakten über Katherine Moennig

Spielte Shane McCutcheon in der beliebten Show The L Word und wurde als Lena in Ray Donovan von Showtime gesehen.

Katherine Moennig wurde am 29.Dezember 1977 in Philadelphia, Pennsylvania, USA geboren. Ab 2020 ist sie 43 Jahre alt unter dem Sternzeichen Steinbock. Ihre Nationalität ist amerikanisch und ihre ethnische Zugehörigkeit ist gemischt (Deutsch, schottisch, irisch).

Worüber schreibt Katherine Moennig?

Katherine steht auf einer Höhe von 5 Fuß 8 Zoll groß. Sie hat hellbraune Haare und grüne Augen. Ihr Körper wiegt 57 kg.Instagram“ width=“218″ height=“300″ sizes=“(max-width: 218px) 100vw, 218px“>

Bildunterschrift: Katherine Moennig Quelle: Instagram

Katherine Moennig Quelle: Instagram</figcaption></figure><div style=

Katherines Mutter war eine Tänzerin in ihren frühen Jahren, deren Name Mary Zahn und ihr Vater William H. Moennig. Die Halbschwester mütterlicherseits ihres Vaters ist die Schauspielerin Blythe Danner, obwohl sie eine Cousine von Gwyneth Paltrow ist. Katherine besuchte die American Academy of Dramatic Arts in Manhattan.

Ist Katherine Moennig schwul?

Katherine Moening spricht über ihr persönliches Leben und ist offen schwul. Katherine hat jedoch nicht viel über ihr persönliches Leben zur Verfügung gestellt. Privouklsy Katherine datierte mit vielen Frauen.

Sie war 2008 mit Holly Miranda zusammen. Nach fast 5 Jahren Dating trennte sich das Paar 2013. Nach ihrer Trennung von Holly begann sie 2014 mit Evan Rachel Wood auszugehen. Später brechen Evan und Katherine auch aus irgendeinem Grund. Es gibt jedoch keine Informationen über ihre Trennung. Moennigs Beziehung zu Woods soll im November desselben Jahres geendet haben.

Katherine Moennig mit ihrer Freundin
Bildunterschrift: Katherine Moennig mit ihrer Freundin
Foto: Instagram

Zuvor war Katherine auch mit Amanda Moore zusammen. Ab sofort, Katherine Moennig ist höchstwahrscheinlich ledig und im Moment nicht verlobt oder verheiratet. Außerdem liebt sie Hunde und Katzen.

Was ist Katherine Moennig vermögende und Gehalt?

Katherine Moennig hat einen beträchtlichen Teil ihrer Arbeit in Filmen und Fernsehserien angesammelt. Ihr geschätztes Nettovermögen bei $ 2 Million. Im Jahr 2011 war der Moennig eine Besetzung in The Lincoln Lawyer, die mit über 87 Millionen Dollar an der Abendkasse ein Hit wurde, während die Produktionskosten rund 40 Millionen Dollar betrugen.

Ende 2017 brachte Moennig seinen eklektisch eingerichteten, modernen Bungalow für 1 Million US-Dollar auf den Markt. Das Haus befindet sich im Laurel Canyon von Los Angeles. Außerdem, Katherine kaufte ein Haus in 2016. Es hat eine Wohnung mit zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer.

Darüber hinaus war Katherine Botschafterin der Wildfang-Bekleidungsmarke, die 2013 in Amerika eingeführt wurde. Sie entwarf ein Paar limitierte Stiefel für die Marke.

Werdegang

Katherine ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Moening ist bekannt für ihre Rolle als Shane McCutcheon in The L Word (2004-09) und Jake Pratt in Young Americans (2000). Moennig spielt seit 2013 die Rolle der Lena in der Showtime-Serie Ray Donovan.

Schauspielkarriere

Im Jahr 1999 spielte Katherine in dem Video „Ist jemand zu Hause?“. Sie spielte auch eine Rolle in einem Werbespot der Fleet Bank und nahm an einer Kampagne des Roten Kreuzes teil, die den Opfern des Hurrikans Katrina zugute kam. Sie war Moderatorin bei den 17th annual GLAAD Awards und trat bei der 10th annual Ribbon of Hope Celebration auf.

Moennigs erste Hauptrolle spielte Jake Pratt in der Fernsehserie Young Americans. Darüber hinaus spielte Katherine eine Rolle in mehreren lesbischen Rollen, darunter Shane McCutcheon in The L Word; Rosies (Drew Barrymore), Jillys Partnerin in Everybody’s Fine; Candace, die lesbische Geliebte von Sophia Myles ‚Charakter in The Art School Confidential; und Lena, eine Presseagentin, die für Liev Schreibers Charakter in Ray Donovan arbeitet.

Darüber hinaus hat sie auch in Transgender-Rollen mitgespielt, für die Rolle von Brandon Teena in Boys Do not Cry vorgesprochen und Cheryl Avery gespielt.

Katherine Moennig bei einer Awrad-Funktion
Bildunterschrift: Katherine Moennig bei einer Award-Funktion
Quelle: Instagram

Später, im April 2006, gab Moennig ihr Off-Broadway-Debüt als „American Girl“ neben Lee Pace in Guardians von Peter Morris. 2007 produzierte das Hetrick Martin Institute (HMI) in Zusammenarbeit mit Moennig den Dokumentarfilm My Address: A Look At Gay Youth Homelessness. Unter der Regie von Gigi Nicolas erkundete der Dokumentarfilm die Erfahrungen obdachloser schwuler Jugendlicher und die Arbeit des HMI.

Danach, im Jahr 2009, trat Moennig der Besetzung der Fernsehserie Three Rivers bei. Später, am 30.November 2009, wurde bekannt, dass CBS Three Rivers aus dem Programm genommen hatte, ohne dass eine Rückkehr geplant war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.