Amarengo

Articles and news

Beste Work-at-Home-Jobs für Homeschooling-Mütter

Wenn Sie etwas Geld verdienen möchten, während Sie Ihre Kleinen tagsüber unterrichten, finden Sie hier die besten Work-at-Home-Jobs für Homeschool-Mütter. #homeschooling #mom #job via @TheWorkatHomeWoman

Als Homeschooling-Mutter bist du immer in Bewegung. Von der Erstellung von Unterrichtsplänen über das Unterrichten, Überwachen und Verwalten eines Hauses voller Verantwortung müssen Sie jeden Tag den Überblick behalten!

Beste Work-at-Home-Jobs für Homeschooling-Mütter

 Beste Work-at-Home-Jobs für Homeschooling Moms

Bei so viel los, fragen Sie sich vielleicht, wie Mütter, die Homeschool finden die Energie, viel weniger die Zeit, zu werfen arbeiten und Geld verdienen in den Mix. Glücklicherweise wird das Geldverdienen von zu Hause aus immer zugänglicher, da immer mehr Unternehmen virtuelle Mitarbeiter suchen.

Wenn Sie schauen, um etwas Geld zu verdienen, während Homeschooling, wir sind hier um zu helfen.

Unten haben wir fünf der besten Work-at-Home-Jobs, die Sie alle beginnen können, während Sie Ihre Kleinen zu Hause unterrichten.

Direktverkauf

Haben Sie ein Gespür für den Verkauf? Von Mode und Schmuck bis hin zu Handtaschen, Kosmetika und allem dazwischen gibt es eine Menge Direktvertriebsmöglichkeiten, die die Flexibilität bieten, die beim Homeschooling erforderlich ist. Wenn Sie Mode und Schmuck lieben, könnte ein Unternehmen wie Stella & Dot oder cabi die perfekte Lösung für Sie sein.

Wenn Sie Mode nicht ganz interessiert, nutzen Sie die Möglichkeit, Werbeartikel als Kaeser & Vertriebspartner zu verkaufen. Eines der Dinge, die ich am Direktvertrieb liebe, ist, dass er die Möglichkeit bietet, ab und zu aus dem Haus zu gehen, um Leute zu treffen. Wenn das Hosten von Partys nicht ganz zu Ihrem vollen Terminkalender passt, können Sie jederzeit Online-Partys veranstalten.

Ein weiterer großer Vorteil des Direktvertriebs ist die Möglichkeit, Ihr Unternehmen in Ihrem eigenen Tempo zu skalieren. Fangen Sie klein an und bauen Sie allmählich auf, wenn Ihre Kinder älter werden; Es liegt an dir!

Starten Sie einen Blog

Wenn Sie gerne schreiben, ist das Starten eines Blogs während des Homeschoolings der perfekte Weg, um von zu Hause aus Geld zu verdienen. Egal, ob sich Ihr Blog auf Ihre Homeschooling-Abenteuer, die Unterrichtsplanung oder etwas ganz anderes konzentriert, es gibt eine Welt der Möglichkeiten, wenn es ums Bloggen geht.

Wie bei vielen dieser Work-at-Home-Jobs besteht ein wesentlicher Vorteil darin, dass das Bloggen vollständig in Ihrem Zeitplan liegt. Sie sind der Ersteller und Autor Ihres Blogs, also legen Sie die Regeln fest, wie viel Zeit Sie in Ihrem Blog verbringen.

Ein weiterer großartiger Vorteil beim Starten eines Blogs ist, dass es eine Fülle von Ressourcen gibt. Sie können Ihren Blog ganz einfach im Laufe eines Wochenendes erstellen. Brainstorming-Blogbeiträge, während die Kinder an einem Projekt arbeiten, oder lesen Sie informative Blog-Artikel, während sie lesen. Hier sind ein paar andere schnelle Tipps, um Ihnen den Einstieg in Ihre Blogging-Reise zu erleichtern:

  • Schreiben Sie zunächst eine Liste mit Ideen für das übergeordnete Thema Ihres Blogs auf. Worauf wird sich dein Blog konzentrieren? Homeschooling? Persönliche Finanzen? Denken Sie daran, dass diese Ideen Dinge sein sollten, die Sie wirklich lieben und über die Sie schreiben möchten.
  • Denken Sie an Ihr Publikum. Für wen schreibst du? Warum schreibst du für sie?
  • Welche Art von Problemen helfen Sie Ihrem Leser zu lösen?

Dies sind zwar nur erste Tipps, aber sie helfen Ihnen dabei, sich auf das zentrale Thema Ihres Blogs zu konzentrieren, damit Sie Ihren Blog zum Laufen bringen können.

Starten Sie Freelance Writing

Wenn Sie es vorziehen, Ihre „Schreibfüße“ nass zu machen, bevor Sie einen Blog starten, ist Freelance Writing die perfekte Lösung für Sie. Mit einer großen Anzahl von Unternehmen, die Schriftsteller in fast jeder Nische suchen, sind freiberufliche Schreibjobs explodiert. Die meisten Gigs geben Ihnen eine festgelegte Frist, Wortzahl und wie viel sie Ihnen pro Wort oder pro Artikel mit 800-1000 Wörtern zahlen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Vergütungssatz vertraut sind und realistisch sind, wie viel Zeit Sie benötigen, um bestimmte Artikel zu schreiben. Auf diese Weise genießen Sie das Schreiberlebnis und stellen sicher, dass Sie bezahlt werden, was Sie wert sind.

Um die Suche nach potenziellen Kunden noch einfacher zu gestalten, können Sie mit Jobbörsen wie FlexJobs oder Freelancer beginnen.

Ein weiterer kurzer Tipp: Wenn Sie neu im freiberuflichen Schreiben sind, versuchen Sie, ein oder zwei Artikel im Voraus zu schreiben und zu veröffentlichen, um Ihren Lebenslauf aufzubauen. Eine Möglichkeit, online veröffentlicht zu werden, ist durch Gastbeiträge. Schauen Sie sich die Blogs an, die Sie gerade lesen, um zu sehen, ob sie nach Gastbloggern suchen, oder kontaktieren Sie sie direkt. Wenn nicht, denken Sie über Themen nach, über die Sie schreiben möchten, und suchen Sie nach Blogs oder Websites in dieser Nische. Während Gastbeiträge in der Regel nicht viel bezahlen, wird es Ihnen die Praxis und Belichtung benötigt, um bezahlte Gigs zu landen.

Beste Work-at-Home-Jobs für Homeschooling-Mütter

 Beste Work-at-Home-Jobs für Homeschooling-Mütter

Kundendienst

Kundendienstpositionen sind eine weitere großartige Gelegenheit für Mütter, die zu Hause unterrichten. Viele Unternehmen stellen für die frühen Morgen- und späten Abendstunden ein, was diese Positionen ideal für Homeschooling-Mütter macht, die einen Work-at-Home-Job benötigen, der etwas strukturierter ist. Viele Unternehmen benötigen Remote-Kundendienstmitarbeiter, von großen Einzelhandelsunternehmen bis hin zu den Bereichen Medizin, Finanzen, Bildung und mehr.

Als Homeschooling-Mutter haben Sie wahrscheinlich bereits einen Büroraum sowie Highspeed-Internet, aber einige Unternehmen verlangen auch, dass Sie eine Festnetzleitung haben.

Blättern Sie durch Online-Jobbörsen oder unsere Liste der Work-at-Home-Jobs, die wöchentlich aktualisiert werden, um eine Kundendienstposition zu finden, die Ihren Bedürfnissen im Bereich Homeschooling und Familie entspricht.

Verwandte Inhalte: Beste Work-From-Home-Jobs Wenn Sie einen Hintergrund im Kundenservice haben

Werden Sie ein virtueller Assistent

Es gibt eine große Auswahl an virtuellen Assistentenjobs, die perfekt in einen Homeschooling-Tag passen. Instagram Facebookdie Aufgaben eines virtuellen Assistenten umfassen häufig Aufgaben wie das Senden von E-Mails und das Verwalten von Pinterest-, Instagram- und Facebook-Konten.

Das Erstaunliche am Social Media Management ist, dass virtuelle Assistenten Posts einen Monat oder länger im Voraus planen können. So könnten Sie realistisch nur ein paar Stunden damit verbringen, die Arbeit eines ganzen Monats zu planen und abzuschließen. All dies während Homeschooling und halten Sie Ihre Kinder in der Mischung organisiert! Natürlich hängen die Stunden eines virtuellen Assistenten stark davon ab, wie viele Kunden Sie übernehmen möchten. Versuchen Sie, nicht zu viele Kunden gleichzeitig zu übernehmen, da Sie nicht überfordert werden möchten. Beginnen Sie mit einem virtuellen Assistenten-Client, und wenn Ihr Homeschooling-Zeitplan dies zulässt, bauen Sie von dort aus mehr Clients auf.

Fazit

Mit der Zunahme von Work-at-Home-Jobs, die dem Lebensstil vieler Menschen entsprechen, sind Möglichkeiten, Geld zu verdienen, während Sie Ihre Kinder zu Hause unterrichten, nicht mehr nur ein Traum. Von der Arbeit als Kundendienstmitarbeiter oder Direktvertriebsmitarbeiter bis hin zum Starten eines Blogs und mehr, Es gibt eine Menge Möglichkeiten für Homeschooling-Mütter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.