Amarengo

Articles and news

2020 Fantasy Football Keeper / Dynasty League Tipps, Entwurf Strategieberatung

NFL

Fantasy-Football-Besitzer nehmen ihre Aufgabe oft gerne an, als wären sie echte General Manager. Keeper / Dynasty-Ligen gehen noch einen Schritt weiter, obwohl sie in allen Formen und Größen erhältlich sind. Die klassische Bedeutung einer Dynasty League ist, dass Sie von Saison zu Saison so viele Spieler in Ihrem Kader behalten können, wie Sie möchten. Andere passen zu den Kriterien der „Keeper League“, bei denen Sie in jeder Saison einen Teil Ihres Dienstplans auf das nächste Jahr übertragen. Unabhängig davon könnte jeder, der an einer Dynasty League beteiligt ist – insbesondere wenn er zum ersten Mal spielt – von einigen Tipps und Ratschlägen profitieren.

Dafür sind wir hier – um Ihnen zu helfen, die Fantasy Football League zu gewinnen, in der Sie spielen. Dynasty-Ligen haben mehr Versuchungen als eine Standardliga, wie der Reiz der Jugend und die Abneigung gegen alternde Spieler, und das schafft wechselnde Werte, die zu unerwarteteren Ergebnissen führen.

DOMINIEREN SIE IHREN ENTWURF: Ultimate 2020 Cheat Sheet

Bevor Sie in unseren Rat einsteigen, denken Sie daran: Dynasty Ligen, mehr als Standard-Ligen, kommen mit Einstellungen und Roster Arrangements oft einzigartig für jede andere Liga. Es ist also schwierig, bei Ratschlägen auf Einzelheiten einzugehen. Vielmehr haben wir uns für einige Strategien entschieden, die wahrscheinlich zumindest bis zu einem gewissen Grad auf Ihre Liga angewendet werden können. Ob eine neue Dynastie Besitzer oder alt, eine neue Art und Weise zu finden, über Ihre Liga zu denken, ist nie eine schlechte Sache.

2020 STANDARD FANTASY RANGLISTE:
Quarterback / Running Back / Wide Receiver | Tight End / D | ST | Kicker | Superflex / Top 200

Dynasty League Beratung, Strategie

Verstehen Sie die Haltbarkeit des Fußballs nach Position

Ob Sie in diesem Jahr eine neue Dynasty League mit einem massiven Entwurf beginnen oder seit Jahren etabliert sind, es kann leicht sein, zu überschätzen, wie lange ein Spieler Ihrem Team helfen wird. Wie wir wissen, ist Fußball ein gewalttätiger Sport. Karriereverändernde Verletzungen passieren, und Rückgänge sind oft schnell. Auch in dieser Hinsicht ist jede Position anders. Wenn Sie also einen Trade entwerfen oder abschließen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, wie lange die Spieler Fantasy-relevant bleiben.

Wir werden dies nach Position aufschlüsseln und auf die Top 10 an jedem Punkt nach Fantasy-Punkten in 2017 zurückblicken. Das gibt uns eine gute Vorstellung davon, ob Spieler auf einer bestimmten Position drei Saisons lang so relevant sind.

Die Top-10 Fantasy Quarterbacks in ’17 waren Russell Wilson, Cam Newton, Tom Brady, Alex Smith, Carson Wentz, Kirk Cousins, Matthew Stafford, Philip Rivers, Drew Brees und Ben Roethlisberger. Bestenfalls könnten Sie fünf dieser Jungs als Top-10-Quarterbacks der Vorsaison für diese Saison einsetzen, und das treibt es voran. In einigen Dynasty-Ligen würden Smith, Rivers und vielleicht Cousins nicht einmal eingezogen.

Die Top-10 Fantasy Running Backs in ’17 waren Todd Gurley, Le’Veon Bell, Kareem Hunt, Alvin Kamara, Melvin Gordon, Mark Ingram, LeSean McCoy, Leonard Fournette, Ezekiel Elliott und Jordan Howard. Während diese Namen es irgendwann in ’20 auf Fantasy-Listen schaffen könnten, haben nur Kamara, Elliott und vielleicht Fournette an Wert gewonnen oder zugenommen. Der Rest hat Rückgänge aufgrund von Verletzungen, Alterung oder dem einfachen Auftauchen anderer Spieler gesehen.

2020 PPR RANKINGS:
Running Back / Wide Receiver / Tight End / Superflex / Top 200

Die Top-10 Fantasy Wide Receiver in ’17 waren DeAndre Hopkins, Antonio Brown, Keenan Allen, Tyreek Hill, Marvin Jones, Julio Jones, Brandin Cooks, Michael Thomas, Larry Fitzgerald und AJ Green. Vier dieser Jungs sind Top-10-Empfänger geblieben, aber die Fälle von Cooks (mangelnde Produktivität), Fitzgerald (Alter), Green (Verletzungen) und Brown (alles) haben gezeigt, dass der Empfänger langfristige Schwachstellen aufweist.

Die Top-10 Fantasy Tight Ends in ’17 waren Rob Gronkowski, Travis Kelce, Zach Ertz, Jimmy Graham, Evan Engram, Kyle Rudolph, Delanie Walker, Cameron Brate, Jack Doyle und Jason Witten. Es sind die jüngsten auf dieser Liste, Kelce, Ertz und Engram, die jetzt wichtig bleiben. In den letzten Jahrzehnten war es oft so, dass ein gutes junges Tight End lange Zeit effektiv bleiben kann.

Natürlich sind diese 40 Namen nur Beispiele aus einer Saison im Vergleich zu jetzt. Dies soll eher daran erinnern, dass eine gute Sache im Fußball nicht oft lange so bleibt. Wenn Sie langfristig auf Positionen wetten, sind QB und WR sinnvoller als RB, aber diese Listen beweisen, dass selbst das Passspiel für dieses Denken nicht narrensicher ist.

Wenn diese Listen überhaupt etwas beweisen, ist es vielleicht am besten, beim Aufbau Ihres Dynastie-Dienstplans nicht zu weit in die Zukunft zu schauen.

ENTWURF STRATEGIE UND RANKINGS STUFEN:
Quarterback / Running Back / Wide Receiver / Tight End / D / ST

Fallen Sie nicht Hals über Kopf für Jugend und Potenzial

Du musst einen Übergang von einem Abschnitt in den nächsten lieben. Für jeden Dynasty League-Besitzer, insbesondere für diejenigen, die neu im Format sind, hat die Idee, die Spieler über viele Jahre im Kader zu halten, das Potenzial, das Denken drastisch zu verändern. Es ist leicht, dieses Jahr fast zu vergessen, wenn man bedenkt, was in den kommenden Jahren passieren könnte.

Im Falle eines Startup-Entwurfs kann dies einen großen Einfluss darauf haben, wie Teams vom ersten Tag an aufgebaut werden. Jede Liga wird den Besitzer haben, der 75-Prozent-Rookies und einige Spieler des zweiten Jahres entwirft. Die Startaufstellung dieses Besitzers im Jahr 2020 könnte aus Leuten wie Joe Burrow, Cam Akers, D’Andre Swift, Brandon Aiyuk, Justin Jefferson und anderen Spielern des ersten Jahres bestehen. Es ist aufregend, Spieler zu entwerfen, die immer noch besser werden, sicher, Aber die Chancen, dass all diese Spieler in Zukunft zu wöchentlichen Fantasy-Startern werden, sind nicht himmelhoch, Egal wie unwahrscheinlich es ist, dass dies ein Gewinn ist Kern für diese Saison.

Es ist wichtig, Jugend und Potenzial beim Entwurf zu berücksichtigen, insbesondere in den letzten Phasen Ihres Entwurfs. Es ist nichts Falsches daran, eine Bank mit unerfahrenen Spielern zu haben. In einer perfekten Welt werden Sie in dieser Saison sowieso nicht viel auf sie zählen, aber Sie sollten auch erkennen, dass Spieler oft zwei oder drei Saisons brauchen, um sich zu entfalten, wenn überhaupt. Ist es eine vernünftige Strategie, nur zwei oder drei Spielzeiten Ihrer Liga wegzuwerfen, damit alle Ihre Picks getroffen werden und Ihr Team 2024 gut ist?

Wir kehren für einen Moment zu ’17 zurück, um auch diesen Punkt zu machen. NFL.com veröffentlichte eine Liste seiner Top-40 Offensive Rookies für Dynasty Ligen vor dieser Saison. Hier sind die Top 10: Produziert von Corey Davis, Christian McCaffrey, Joe Mixon, Leonard Fournette, Mike Williams, Dalvin Cook, Semaje Perine, John Ross, O.J. Howard und Alvin Kamara. Wie fühlt sich der Besitzer, der sich für Davis, Perine, Ross und Howard entschieden hat, im Vergleich zu dem Kerl, der McCaffrey, Fournette und Kamara bekommen hat? Es gab echte Gründe, an alle zu glauben 10 dieser Jungs, aber es bedeutet nicht alles 10 hat geklappt. Weiter unten in dieser Liste rangierte ein Typ namens Jeremy McNichols direkt vor Chris Godwin und JuJu Smith-Schuster.

Das Etablierte zu nehmen mag langweilig erscheinen, ist aber normalerweise viel sicherer. Außerdem, es ist nicht wie jeder Nicht-Rookie plötzlich „alt.“ Sie können einen Spieler wie Courtland Sutton als WR2 oder WR3 bekommen, und er hat so viel Potenzial, sich in den Top-Receiver von Fantasy zu verwandeln wie jeder andere. Nur weil er kein Anfänger mehr ist, ruiniert das nicht.

2020 FANTASY SLEEPERS:
6 QBs | 16 RBs | 14 WRs | 10 TEs / 5 D | STs / Einer von jedem Team

Warten auf QB ist möglicherweise keine gute Strategie

In Standard-Fantasy-Ligen ist es beliebt, auf Quarterback zu warten. Die Position ist sicherlich so tief wie nie zuvor in einer passfreudigen Liga. Dynasty Owners muss mehr über die QB-Position nachdenken als ein echtes NFL-Team.

Quartebacks halten in der Regel am längsten auf ihrem Höchstleistungsniveau. Sie sind das wichtigste Teil einer Fußballmannschaft. Sie bekommen die größten Aufträge, weil sie oft die wichtigste und sicherste Wette auf dem Feld sind.

Es ist wahr, dass nicht jeder Quarterback für immer ein wertvolles Gut ist. Andrew Luck zog sich zurück; Robert Griffin III wurde verletzt. Aber wenn man einmal weiß, dass ein Spieler gut ist, wie Patrick Mahomes oder sogar Carson Wentz oder Jared Goff, fallen sie normalerweise nicht vom Erdboden. An den anderen Stellen wird es mehr Abrieb geben, Daher ist es eine praktikable Strategie, sicherzustellen, dass Sie in Ihrer Dynasty League über Jahre hinweg ein gutes QB haben.

Fußball kann immer einen Schraubenschlüssel in Pläne werfen, aber wenn Sie Mahomes oder Dak Prescott oder Wentz in einer Dynasty League haben, können Sie sich für die kommenden Jahre ziemlich festgelegt fühlen. Jede Woche außerhalb von Byes für die nächsten fünf Jahre, Dieser Typ kann Ihr Start-QB sein, während der Besitzer, der gewartet hat, sich fragt, ob Derek Carr oder Baker Mayfield es jemals herausfinden werden.

FANTASY DRAFT STRATEGIES:
Snake Draft / Auktion / Bester Ball / IDP

Die Marktineffizienz? Der alternde – aber produktive – Veteran

Sie müssen mein Wort dazu nehmen: In jeder Dynasty League, in der ich jemals gespielt habe, sei es Fußball, Baseball oder Basketball, fällt der alternde Veteran auf jeder Stufe vom Brett. Es könnte LeBron James in der Nähe der Spitze des Entwurfs sein, der bis zum Ende der ersten Runde fällt; Es könnte Drew Brees sein, der erst mit dem 18. Die gleiche Tendenz, die Besitzer dazu bringt, in all ihren Picks jung zu bleiben, lässt die Veteranen, die seit Jahren produziert haben, nach unten rutschen, nach unten, nach unten.

Die Verwendung von Veteranen in Dynasty-Ligen führt dazu, dass die Idee der Haltbarkeit von oben verstanden wird. Wenn die Spieler einer halben Position drei Jahre später nicht annähernd so gut sind, spielt es keine Rolle, ob ein Veteran in drei Jahren in den Ruhestand geht. Der junge Spieler, den Sie anstelle von ihnen entwerfen würden, ist in drei Spielzeiten genauso irrelevant wie sie.

Außerdem sind Veteranen in ihrer Ausgabe oft vorhersehbarer. Gelegentlich gibt es Verletzungen oder in dieser Saison kommt der starke Rückgang, aber wie unsere aktuelle Schar erfahrener QBs gezeigt hat, Sie können oft die sichersten Picks in einem Entwurf sein. Es kann viel passieren, um Ihr Vermögen der Dynastie 2025 bis dahin zu verändern, daher lohnt es sich nicht, einen noch produktiven Spieler weiterzugeben, nur weil er dann vielleicht nicht da ist.

Dies bedeutet nicht, die besten jungen Spieler an Veteranen weiterzugeben, aber Jugend und Potenzial sollten eher als Tiebreaker als als Value-Shifter dienen. Wenn Brees viel besser ist als der jüngere Quarterback, den du nehmen könntest, wie Sam Darnold, dann solltest du immer noch Brees nehmen. Nur wenn es näher an einem Unentschieden ist, wie vielleicht Brady und Goff, sollte Jugend das gewinnende Argument in einer Dynasty League sein.

MEHR FANTASY FOOTBALL:
Auktionswerte / IDP-Ranglisten / Projektionen / Mock Draft Simulator / Teamnamen

Flaggen fliegen für immer

Niemand möchte zu Beginn seiner Dynasty League so denken, aber wie stehen die Chancen, dass die Liga in fünf Jahren existiert? Was sind die Chancen all diese Rookies pan aus? Wie stehen die Chancen, dass ein zukünftiger Draft-Pick oder ein Taxi-Squad-Spieler, von dem Sie sich weigern, sich zu trennen, mehr für Ihr Fantasy-Team tut als der Typ, den Sie in einem Trade erwerben könnten?

Im Fantasy Football gibt es keine Garantien, aber die aktuelle Saison hat viel mehr Sicherheit als alles, was 2021 und darüber hinaus kommen wird. Das bringt uns zu einem meiner Lieblingssätze: „Flaggen fliegen für immer.“ Es ist ein Hinweis auf einen Wimpel / eine Meisterschaftsflagge – egal was in der Zukunft passiert, niemand kann die Tatsache wegnehmen, dass Sie in diesem Jahr Ihre Liga gewonnen haben.

Wenn du an der Handelsfrist deiner Liga in Streit bist, mache den Handel, der dich über den Rand bringen könnte. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Mitspieler zu jung sind, nehmen Sie die Stud-Veteranen, die sie weitergeben. Und wie wir schon über 20 verschiedene Wege gesagt haben, wer soll sagen, dass Ihr Veteranen-Team nicht auch in zwei Jahren der effektivere Kader sein wird?

Jemand muss dieses Jahr deine Liga gewinnen, sogar eine Dynastienliga, in der ein Großteil des mentalen Kapitals damit verbracht wird, über die Zukunft nachzudenken. Du könntest es genauso gut sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.